Bad Tölz
Nachrichten Bad TölzNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Bad Tölz
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Bad Tölz und näherer Umgebung:

Wohnung/Appartement
Suche kleine Wohnung, oder Appartement in/um Penzberg. Ich bin ...
Penzberg - 18.04.2018

Job mit Zukunft
Teilzeit € 223- € 735 oder Vollzeit von € 850- € 1675 ...
Bad Heilbrunn - 13.04.2018

Techniker (m/w) im Bereich ...
Ihr nächster Karriereschritt Kalibiertechniker (m/w) bei ...
Penzberg - 27.03.2018

Waschmaschine Privileg Slimline ...
Funktioniert einwandfrei, ca 6 Jahre alt, sehr selten benutzt, ...
Penzberg - 29.03.2018

Gas Grill wie neu!!!
Gas Grill, BBQ Grill, Edelstahlbrenner ,kaum benutzt, wie neu ...
Penzberg - 29.03.2018

Wohnung zu mieten gesucht
Wir sind ein ruhiges Ehepaar Anfang 60, beide Nichtraucher mit ...
Gaißach - 28.03.2018

Haus zur Miete gesucht
Wir, eine nette, unkomplizierte, sportliche Familie, suchen ein ...
Bad Tölz - 22.03.2018

2,5 bis 3-Zimmer-Wohnung ...
Junges Pärchen mit Shiba-Inu Mischling und baldigen Nachwuchs ...
Bad Tölz - 18.03.2018

Sportschuhe Herren NEU
Sportschuhe Neu. In den Farben siehe Bilder. Die Größen 40 ...
Bad Tölz - 17.03.2018

Damensportschuhe NEU
Damenschuhe in 3 verschiedenen Farben. Siehe Bilder. In den Größen ...
Bad Tölz - 17.03.2018

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Zwei Autos vorsätzlich angezündet

BAD TÖLZ, LKR. BAD TÖLZ-WOLFRATSHAUSEN. In der Nacht auf Donnerstag, den 28.08.14, steckte ein bislang unbekannter Täter im Ortsteil Ellbach zwei Pkw in Brand. Die Autos wurden dabei stark beschädigt. Die Kriminalpolizei Weilheim hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise.

Am frühen Donnerstagmorgen gegen 04.30 Uhr vernahm eine Anwohnerin im Tölzer Ortsteil Ellbach zwei laute Knallgeräusche, die sie zunächst für Explosionen hielt. Ein Blick aus dem Fenster brachte dann Klarheit: Vor dem Haus standen zwei Pkws in Flammen. Die Zeugin bemerkte noch ein Kraftrad, das sich dann hupend von der Brandstelle entfernte. Im Anschluss verständigte sie unverzüglich die Rettungsdienste.

Die Feuerwehr Ellbach war schnell mit 10 Mann an der Brandstelle und konnte so das Feuer schnell ablöschen. Beide Autos wurden im Bereich des Motorraumes stark beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt.

Da die beiden Autos in einem Abstand von ca. 150 Metern zueinander parkten und etwa zeitgleich in Brand gerieten, gehen die Ermittler von Brandstiftung aus. Noch in der Nacht übernahm daher der Kriminaldauerdienst die Spurensuche. Inzwischen haben die Brandermittler des Fachkommissariats der Kriminalpolizei Weilheim die weitere Sachbearbeitung übernommen.

Die Ermittlungen konzentrieren sich hier unter anderem auf den, durch die Zeugin bemerkten Mopedfahrer, bei dem es sich nicht zwangsläufig um den Täter handeln muss. Er kommt ebenso als Zeuge in Betracht und könnte möglicherweise wichtige Hinweise liefern. Er, und etwaige weitere Zeugen, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0881/6400 bei der Kripo in Weilheim zu melden.

o Wer hat in den frühen Morgenstunden des Donnerstag, 28.08.14, verdächtige Wahrnehmungen in Ellbach gemacht oder dort verdächtige Personen beobachtet?

o Wer kann Hinweise auf die Identität des Mopedfahrers geben? Er wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei zu melden.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 28.08.2014


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz