Bad Tölz

Verkehrsunfall in Wackersberg:

Am Sonntag, 28.02.2016, um 18:00 Uhr, befuhr ein 32jähriger Wackersberger mit seinem Pkw Audi die St 2072 von Bad Tölz kommend in Richtung Arzbach.

Der Wackersberger wollte nach links in ein Grundstück abbiegen. Dies übersah ein hinter ihm fahrender 79jähriger Wackersberger, welcher einen BMW lenkte. Er fuhr auf den Audi auf.

Dadurch drehte sich der Audi um die eigene Achse und beschädigte den Zaun eines 65jährigen Anliegers.

Der 79jährige Wackersberger erlitt leichte Verletzungen und wurde mit dem Rettungswagen ins Tölzer Krankenhaus verbracht.

Der 32jährige Wackersberger blieb unverletzt. Seine beiden Mitfahrer kamen leicht verletzt ins Krankenhaus nach Bad Tölz.

Beide Fahrzeuge erlitten Totalschaden, es liefen Betriebsstoffe aus.

Die Fahrbahn musste für ca. eine Stunde gesperrt werden.

Im Einsatz waren drei Rettungswagen mit Notarzt, außerdem waren die Feuerwehren aus Bad Tölz und Arzbach vor Ort.

Der Abschleppdienst musste beide Fahrzeuge abtransportieren.


Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf ca. 55.200,-- EUR.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 29.02.2016


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz