Bad Tölz

Diebstahl eines Personalausweises mit anschließendem Taxibetrug in Bad Tölz

Bad Tölz: Am Abend des 20.02.2016 bis 21.02.2016, 00:10 Uhr wurde an einer Diskothek im Moraltpark, Bad Tölz, der am Eingang hinterlegte Personalausweis eines 16jährigen Eglingers gestohlen. Der Ausweis wurde durch den unbekannten Täter als Pfand bei einem Taxifahrer aus Bad Tölz eingesetzt. Es entstand ein Vermögensschaden von 17 EUR.

Ein 16jähriger Eglinger hinterlegte am Abend des 20.2.2016 am Eingang einer Diskothek im Moraltpark, Bad Tölz, seinen Personalausweis. Als er kurz nach Mitternacht ordnungsgemäß die Diskothek verlassen wollte, war der Ausweis durch unbekannten Täter gestohlen worden.

Just dieser Ausweis wurde später in der Nacht als Pfand einem 44jährigen Taxifahrer aus Bad Tölz für eine Fahrt nach Bad Heilbrunn hinterlassen.

Dem Taxifahrer entstand ein Schaden von 17 EUR.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 21.02.2016


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz