Bad Tölz

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort 5

Am Donnerstag, 18.02.2016 um 09.00 Uhr wurde von einer 65jährigen Frau aus Bad Tölz im Rahmen ihrer Tätigkeit als Parküberwacherin ein Pkw Toyota in Bad Tölz, Jungmayrplatz, beanstandet.
Währenddessen kam der Führer des Pkw, eine bislang noch nicht bekannte, männliche Person zu seinem Fahrzeug zurück.
Nachdem er von der Frau auf den Verkehrsverstoß angesprochen worden war, setzte er sich in den Pkw, fuhr ein Stück zurück und dabei der Frau, welche gerade im Begriff war, den Strafzettel am Scheibenwischer der Windschutzscheibe anzubringen, über den rechten Fuß.
Der Unfallverursacher bemerkte dieses, stieg aus dem Fahrzeug aus und fragte die Parküberwacherin, ob er sie zum Arzt fahren solle. Als diese das verneinte, stieg der Fahrer wieder in seinem Pkw ein und entfernte sich, ohne seinen Namen zu hinterlassen, von der Unfallörtlichkeit.
Aufgrund des bekannten Kennzeichens wird nun versucht, dass der Fahrer ermittelt wird.
Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Tölz unter der Rufnummer 08041/761060 entgegen.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 20.02.2016


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz