Bad Tölz

Ladendiebstahl in Bad Tölz

Am 17.02.2016 um 15.00 Uhr befanden sich eine 25jährige Frau und ein 21jähriger Mann, beide in Geretsried wohnende Rumänen, in Bad Tölz in einem Supermarkt in der Lenggrieser Straße.
Die Frau nahm diverse Waren und steckte sie in ihre Handtasche. Anschließend ging sie durch die Kasse, ohne die Ware zu bezahlen.
Der junge Mann steckte Süßigkeiten und einen USB-Stick in seine Jackentasche. An der Kasse bezahlte er nur eine Tüte Chips.
Ein Angestellter des Supermarktes beobachtete die beiden und stellte diese nach der Kasse zur Rede. Die Ladendiebe wurden angezeigt.

Der Wert der gestohlenen Ware beträgt insgesamt ca. 40,-- Euro.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 18.02.2016


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz