Bad Tölz

Mit Sommerreifen auf winterlicher Straße verunfallt

Ein 39-jähriger Münchner und seine 10-jährige Tochter waren am Samstagnachmittag, um 16.50 Uhr, auf der Kreisstraße TÖL 7 auf dem Heimweg von einem Rodelausflug. Auf Höhe Rimslrain (Gemeinde Wackersberg) kam ihr Pkw Opel trotz vorsichtiger und langsamer Fahrweise bei Schneefall auf der winterlichen Straße in einer Kurve ins Schlingern kam. Um nicht auf die Gegenfahrbahn zu geraten, steuerte der Fahrer gegen und schleuderte nach rechts in den Graben, wo der Pkw gegen Sträucher und Bäume prallte.
Beim Unfall erlitt die Tochter kleinere Blessuren, die aber keiner ärztlichen Behandlung bedurften; der beschädigte Pkw (Totalschaden ca. 5000.- EUR) wurde vom Abschleppdienst geborgen. Gegen den Fahrer wurde ein Straf- bzw. Bußgeldverfahren eingeleitet.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 17.01.2016


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz