Bad Tölz

Verkehrsunfall mit Unfallflucht in Bad Tölz:

Am Donnerstag, 14.01.2016, um 13:10 Uhr, ging ein 10jähriges Mädchen aus Bad Tölz von der Realschule in der Gudrunstraße durch das Gelände der Berufsschule.
Bei einem Parkplatz hinter dem Neubau des Gymnasiums und einem Nebengebäude saß ein unbekannter Fahrer in einem silbernen Klein-Van.
Das Mädchen blieb zunächst stehen um abzuwarten, ob der Fahrer rückwärts aus der Parklücke herausfährt. Nachdem dies nicht passierte ging das Mädchen weiter, in dem Moment fuhr der Mann rückwärts aus der Parklücke heraus, als das Mädchen ungefähr einen Meter hinter dem Auto ging. Der Pkw traf das Mädchen mit der linken Seite des Hecks am linken Bein und verletzte es am Knie.
Daraufhin hielt der Unbekannte an, das Mädchen ging am Fahrzeug vorbei. Dann fuhr er weg, ohne sich um das Mädchen zu kümmern und seine Personalien zu hinterlassen.
Bei dem Auto handelt es sich um einen silbernen Klein-Van, vermutlich C-MAX. Weitere Daten konnte das Mädchen nicht angeben.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Tölz unter der Telefonnummer 08041-761060.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 15.01.2016


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz