Bad Tölz

Brand in Wohnung:

Am frühen Sonntagmorgen, gegen 03.20 Uhr wollte ein 46jähriger Tölzer eigentlich seinen Backofen einschalten. Stattdessen schaltete er jedoch die Herdplatte ein, auf der diverse Plastiksachen gelagerten waren und dann unter starker Rauentwicklung verschmorten.
Er selbst alarmierte über Notruf die Feuerwehr, welche mit 26 Mann ausrückte.
Von der alarmierten Feuerwehr wurde der verkohlte Hausrat mit Schaum gelöscht und die Wohnung in der General-Patton-Straße mit Gebläse gelüftet.
Verletzt wurde niemand. Nennenswerter Sachschaden ist nicht entstanden.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 11.01.2016


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz