Bad Tölz

Sachbeschädigung durch Feuerwerkskörper

Am Neujahrsmorgen, gegen 07.15 Uhr, wurde ein 50-jähriger Anwohner der Peter-

Freisl-Straße 2 in Bad Tölz durch einen lauten Detonationsknall aus dem Schlaf

gerissen. Bei seiner späteren Nachschau stellte er fest, dass die Fensterscheibe der

dort ansässigen Fahrschule beschädigt ist und verständigte die Polizei. Nach

Spurenlage wurde von Unbekannt ein sehr starker Feuerwerkskörper in einem

Abstand von einem Meter zur Hauswand gezündet, wodurch die Scheibe zu Bruch

ging und die Hauswand stark verschmutzt wurde.

Nach Auskunft des 50-jährigen Geschäftsinhabers beläuft sich der Schaden auf etwa

1500.- EUR

Hinweise zu verdächtigen Personen werden an die Polizei Bad Tölz unter Tel.

08041-76 10 60 erbeten.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 02.01.2016


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz