Bad Tölz

Sachbeschädigung durch Brandlegung

An Neujahr, gegen 07.20 Uhr, bemerkte ein 45-jähriger Busfahrer ein Feuer auf dem

Gelände eines Autohauses im Tölzer Gewerbegebiet „Im Farchet“ und verständigte

die Feuerwehr, woraufhin die Tölzer Wehr mit 17 Mann ausrückte und den Brand von

3 Rollcontainern für Papierabfälle löschte. Von den Flammen wurde auch ein offener,

hölzerner Unterstand erfasst und beschädigt, die 3 Plastikcontainer wurden

vollständig zerstört; der Sachschaden beläuft sich nach Angaben des 60-jährigen

Firmeninhabers auf etwa 2500.- EUR.

Nach Sachlage wurden die Papiercontainer vorsätzlich von einem bislang

unbekannten Täter in Brand gesetzt.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 02.01.2016


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz