Bad Tölz

Geklärte Unfallflucht in Bad Tölz

Am 25.12.2015 um 12.00 Uhr stand eine 35jährige aus Freiburg mit ihrem Pkw Skoda an der Lichtzeichenanlage der Säggasse/Isarbrücke und musste dort wegen Rotlicht warten.
Als die Ampel auf Grün schaltete, rollte der Pkw Ford, welcher vor ihr stand, zurück und bohrte sich mit der Anhängekupplung in die Stoßstange vom Pkw der Freiburgerin.
Trotz betätigter Lichthupe und Schallzeichen entfernte sich der Ford von der Unfallörtlichkeit.
Aufgrund des bekannten Kennzeichens konnte jedoch kurze Zeit später die Unfallverursacherin, eine 76jährige Frau aus Dietramszell, im Rahmen einer örtlichen Fahndung durch die Polizei Bad Tölz ermittelt werden.
Sie wird sich nun wegen Unerlaubten Entfernen vom Unfallort verantworten müssen.
Es entstand Sachschaden von 1000 Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 26.12.2015


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz