Bad Tölz

Wohnungsbrand in Wackersberg

Am 29.11.2015 zwischen 19.00 Uhr und 19.30 Uhr brach in Wackersberg, Steinsäge, ein Brand in einem Wohnhaus aus. Eine 79jährige Frau zündete in ihrer Küche am Fensterbrett eine Kerze an und ging in ein anderes Zimmer.
Es entstand ein Kleinbrand, der auf das Polster der Küchenbank übergegriffen hatte.
Infolge dessen wurde das ganze Haus stark verraucht.
Der 30jährige Enkel, der im 1. Stock wohnt, bemerkte den Rauch und brachte seine Oma und seine Freundin in Sicherheit. Beide Frauen erlitten leichte Rauchvergiftungen und wurden vom BRK zur Untersuchung in das Krankenhaus Bad Tölz verbracht.
Die Feuerwehren von Bad Tölz und Wackersberg waren vor Ort und hatten den Brand schnell unter Kontrolle.

Schaden entstand in Höhe von ca. 2.000,-- Euro.



Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 30.11.2015


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz