Bad Tölz

Verkehrsunfall mit Unfallflucht in Bad Tölz - Ursache Alkohol am Steuer

Bad Tölz: Am 28.11.2015 um 14:15 Uhr wurde am Parkplatz des Kaufland Bad Tölz ein 58jähriger Mann aus Bad Tölz mit seinem Pkw Audi beobachtet, wie er beim Ausparken den abgestellten Pkw Fiat eines 61jährigen Lenggriesers angefahren hatte und vom Unfallort flüchtete. Er stellte sich später der Polizei. Dabei wurde ein Atemalkohol von knapp 2,4 Promille festgestellt. An den Pkw entstand ein Schaden von 1500 EUR.

Aufmerksame Zeugen beobachteten am 28.11.2015 um 14:15 Uhr, als ein 58jähriger Mann aus Bad Tölz mit seinem Pkw Audi beim Ausparken am Parkplatz des Kaufland in Bad Tölz den abgestellten Pkw Fiat eines 61jährigen Lenggriesers striff und von der Unfallstelle flüchtete. Sie meldeten dies umgehend der Polizeiinspektion Bad Tölz.

Der Unfall wurde durch Beamte der Polizeiinspektion Bad Tölz aufgenommen. Eine erste Nachschau bei dem Verursacher zu Hause brachte zwar den benutzten Pkw, aber nicht den Fahrer zum Vorschein.

Eine Stunde später meldete sich jedoch dieser persönlich bei der Polizeiinspektion Bad Tölz. Bei seiner Vernehmung wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp 2,4 Promille.

Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein sichergestellt.

Am Pkw Audi entstand ein Schaden von etwa 500 EUR, am Fiat von 1000 EUR.



Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 30.11.2015


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz