Bad Tölz

Alleinbeteiligter Verkehrsunfall in Bad Tölz

Am Dienstag, 27.10.2015 gegen 19:25 Uhr befuhr eine 31-jährige Frau aus Bad Heilbrunn mit ihrem Pkw Fiat die Bundesstraße 472, von Bad Heilbrunn kommend in Richtung Anschlussstelle Mitte. Ca. 30 Meter vor dem Warnschild „Lichtzeichenanlage“ kam die Fiat-Fahrerin alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab, schlug zweimal in die dortige Böschung ein, überschlug sich, steifte ein Verkehrszeichen und blieb schließlich auf der rechten Seite liegen.
Bei Eintreffen der Streifenbesatzung lag die Fahrerin auf der Beifahrertüre, der Fahrergurt war straff am B-Holm, die Frau war somit nicht angeschnallt gewesen.
Die Fiat-Fahrerin kam mit leichten Verletzungen ins Tölzer Krankenhaus, der Pkw musste abgeschleppt werden.

Der entstandene Sachschaden am Fiat, sowie dem Verkehrszeichen beläuft sich auf insgesamt 7.750.- Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 28.10.2015


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz