Bad Tölz

Pkw-Brand

Bad Tölz: Unsanft aus dem Schlaf wurden ein 30jähriger Mann und seine 27jährige Freundin am Morgen des Samstag, 10.10.15, gegen 05.00 Uhr gerissen. Das Paar hörte einen Knall und nahm im Folgenden Rauchgeruch war. Beim Blick aus dem Fenster sahen sie, dass der auf dem Stellplatz geparkte Pkw des 30jährigen in Flammen stand. 16 Mann der FFW Bad Tölz löschten das Fahrzeug, welches völlig ausbrannte, ab. Im Rahmend er Ermittlungen wurde festgestellt, dass in der Nachbarschaft vor dem Brand pyrotechnische Knaller gezündet wurden, Reste hiervon wurden in der Nähe des Brandorts aufgefunden. Inwieweit hier ein Zusammenhang besteht, bedarf der weiteren Ermittlungen. Zeugen werden gebeten sich bitte bei der Polizeiinspektion Bad Tölz zu melden. Der Schaden beträgt ca. 3300.- Euro.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 11.10.2015


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz