Bad Tölz

Familienstreitigkeit in einer Asylbewerberunterkunft in Bad Tölz

Am Dienstag, 06.10.2015 gegen 22:25 Uhr wurde die Tölzer Polizei zu einer Familienstreitigkeit (Schlägerei) in einer Asylbewerberunterkunft in der Ludwigstraße in Bad Tölz gerufen.
Bei Eintreffen der Beamten hatte sich die Situation aufgrund des Eingreifens eines Security-Mannes bereits etwas beruhigt.
Ein nigerianisches Ehepaar (45 und 38 Jahre) fügte sich während der Streitigkeiten erhebliche Verletzungen zu.
Ein durch die Tochter gerufener Zeuge konnte bei Betreten des Zimmers sehen, wie die 38-jährige Frau wild mit einer Küchenraspel auf den sitzenden 45-jährigen Ehemann eingeschlagen hat.
Da bei der Aufnahme der Körperverletzung von den Beteiligten unterschiedliche Angaben gemacht wurden, bzw. diese zum Teil schwer verständlich waren, sind weitere Ermittlungen erforderlich.

Beide Beteiligten wurden schwer verletzt. Die Frau wurde mit dem Hubschrauber in das Schwabinger Krankenhaus verbracht und der Ehemann mit dem Hubschrauber in das Unfallklinikum Murnau.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 07.10.2015


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz