Bad Tölz

Gemeinsame Schwerlastkontrolle PI Bad Tölz / VPI Weilheim

Beamte der Polizeiinspektion Bad Tölz führten am gestrigen Donnerstag gemeinsam mit Kollegen der Verkehrspolizeiinspektion Weilheim eine Schwerlastkontrolle an der Bundestraße 13 im Gemeindebereich Sachsenkam durch.
Im Visier hatten die Beamten den gewerblichen Güterverkehr, vom Kleintransporter bis zum überregionalen Schwerlastverkehr.

Schon beim ersten Fahrzeug, einem ausländischen Sattelzug, zeigte sich die Notwendigkeit solcher Kontrollen. Der Fahrer hatte 15 Tonnen Pizzakartons geladen, die sich aufgrund falscher Ladungssicherung bereits in erheblicher Schräglage befanden (siehe Lichtbild im Anhang).

Ein empfindliches Bußgeld sowohl für den Fahrer wie auch den Unternehmer sind die Folge. Schweißtreibender war jedoch die über zweistündige Nachsicherung der Ladung, die der Fahrer eigenständig durchführen musste.

Insgesamt erfassten die Beamten 17 Anzeigen aus den Deliktsbereichen Ladungssicherung, Überschreiten der Lenk- und Ruhezeiten, Geschwindigkeitsverstößen und abgelaufenen Eichsiegeln.



Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 02.10.2015


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz