Bad Tölz

Körperverletzung in Skateranlage in Bad Tölz:

Ein 8 und 10 Jahre altes Geschwisterpaar (zwei Jungen) kamen zusammen mit ihrer Mutter auf die hiesige Polizeidienststelle und meldeten einen Vorfall, welcher sich am Donnerstag, 24.09.2015, zwischen 18:00 und 19:00 Uhr ereignet hatte.
Die beiden Jungen befanden sich zur angegebenen Zeit in der Skateranlage gegenüber der Kletterhalle am Sportpark.

Dort wurden sie von zwei 13 und 15 Jahre alten Jugendlichen belästigt. Diese räumten den Rucksack des 8jährigen aus, in diesem fanden sie eine Deospraydose. Mit der Dose besprühten sie die Hose des 8jährigen und zündeten anschließend mehrfach dessen Hose an.
Der Junge konnte ein Anbrennen der Hose immer wieder verhindern, indem er die Flammen mit der flachen Hand erstickte.

Das gleiche machten sie auch mit dem älteren Bruder, bei ihm gingen die Hose und seine Schuhe kaputt. An seiner Jogginghose zeigten sich tellergroße Löcher und er klagte anschließend über Schmerzen in rechten Fußbereich.

Der jüngere Bruder erlitt zum Glück keine Verletzungen.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 25.09.2015


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz