Bad Tölz

Sachbeschädigung in Bad Tölz

Am Tölzer Max-Höfler-Platz wurde vom 23. zum 24.05.2008 gegen Mitternacht die Leuchtreklame der dortigen Apotheke umgestoßen, so dass sowohl das Schild selbst, als auch der Betonsockel und dessen Verkleidung aus Steinplatten beschädigt wurden.
Geschädigt ist die 75j. Apothekerin aus Bad Tölz, die einen Schaden von 150€ zu tragen hat.
Von einer Passantin wurde gegen Mitternacht zwei junge Männer beobachtet, die sich am Schild zu schaffen machten. Beide trugen eine Kopfbedeckung (Mütze oder Baseballcape), waren schlank und dunkel gekleidet. Eine nähere Beschreibung liegt nicht vor.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 25.05.2008


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz