Bad Tölz

Reumütiger Besitzer einer ausgesetzten Kornnatter melden sich bei der Polizei

Am 12.5. kam ein 28-jähriger Bad Tölzer auf die Polizeiinspektion, um Selbstanzeige zu erstatten. Er hatte seine Kornnatter im März in einer Box auf einem Parkplatz in Leger ausgesetzt.

Als Grund gab er, dass er das Tier wegen einem Umzug nicht mehr halten konnte und anderweitig auch keine Bleibe für die Schlange finden konnte. Er hoffte, dass sich ein Tierfreund seiner durchaus wohlgenährten Natter annehmen würde.

Eine Straftat nach dem Tierschutzgesetz ist durch sein Handeln nicht erfüllt, weil die Schlange durch die Umstände des Aussetzens weder verletzt wurde noch leiden musste.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 14.05.2015


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz