Bad Tölz

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort am 02.05.15:

Ebenfalls am Samstagnachmittag ereignete sich um kurz nach halb 5 ein Verkehrsunfall auf der B 472 (Umgehungsstraße). Demzufolge fuhr ein 64jähr. Wackersberger mit seinem Suzuki Jimny von Bad Tölz in westliche Richtung. Laut seinen Angaben kam ihm auf Höhe der Stützmauer (Behelfsbrücke Fussgänger) ein weißer PKW entgegen, der leicht über der Mittelinie fuhr. Der Suzuki Fahrer bremste und lenkte sein Fahrzeug nach rechts, verlor dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet nach rechts von der Fahrbahn ab. Noch vor der Bahnunterführung prallte er gegen einen Baum und kam zum Stehen. Durch den Aufprall wurde er leicht verletzt und zur Erstversorgung ins KH Bad Tölz gebracht.
Unfallbeteiligter weißer PKW fuhr anscheinend weiter. Von diesem Fahrzeug ist weiter nichts bekannt.
Der Sachschaden am Suzuki beläuft sich auf ca. 7000,- Euro.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 03.05.2015


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz