Bad Tölz

Jugendlicher Leichtsinn durch Polizei gekühlt

Bad Tölz: Mehrere Jugendliche rollten in der Krankenhaustraße in Bad Tölz am Abend des 30.04.2015 gegen 22:30 zwei Altkleidercontainer über einen Abhang gegen einen Zaun. Die Jugendlichen wurden unmittelbar danach in der Straße „An der Osterleite“ durch Beamte der Polizeiinspektion Bad Tölz und des Operativen Ergänzungsdienstes Weilheim kontrolliert. Die Schadenshöhe muss noch ermittelt werden.

Mehrere Jugendliche, darunter ein 14jähriger Bad Tölzer und ein 15jähriger aus Königsdorf, rollten am 30.04.2015 gegen 22:30 Uhr in der Krankenhausstraße in Bad Tölz zwei Altkleidercontainer über einen Abhang hinunter gegen einen Zaun.

Dies wurde durch einen aufmerksamen Zeugen der Polizeiinspektion Bad Tölz mitgeteilt.

Durch diese Information konnten die zwei Jugendlichen in „An der Osterleite“ in Bad Tölz durch Beamte der Polizeiinspektion Bad Tölz und des Operativen Ergänzungsdienstes Weilheim kontrolliert werden. Dabei wurden ihre Personalien erhoben und im Anschluss wurden sie ihren Erziehungsberechtigten übergeben.

Der Rest der Gruppe floh vor der Polizei und entzog sich ihrer Verantwortung.

Der Höhe des Schadens an Zaun und Container ist nicht unerheblich und muss noch ermittelt werden.

Gegen die Jugendlichen wird Anzeige erstattet.






Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 01.05.2015


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz