Bad Tölz

Diebstahl eines „Zunftzeichens“:

Einen Diebstahl ungewöhnlicher Art nahmen Beamte der PI Bad Tölz am frühen Samstagmorgen, gegen 00.20 Uhr in der Lenggrieser Straße in Bad Tölz auf.
Ein Anwohner bemerkte, wie insgesamt 4 Jugendliche einen, vor dem Geschäft für Angelsportbedarf angebrachten Metallfisch abrissen und sich davon machten.
Der Anwohner nahm noch die Verfolgung auf, jedoch waren die Jugendlichen in der Zwischenzeit mit dem Fisch verschwunden.
Der o.a. Metallfisch war nach Angaben des 41jährigen Geschäftsinhabers eine Art „Zunftzeichen“, ca. 1,50m groß, rund, und stellte eine Forelle dar.
Der Wert wird mit ca. 250.-- Euro angegeben.



Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 28.03.2015


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz