Bad Tölz

Verkehrsunfall mit Verkehrsunfallflucht in Bad Tölz:

Eine 72jährige Frau aus Reichersbeuern stand am Mittwoch, 25.03.2015 um 07:30 Uhr mit ihrem grauen Pkw Opel Corsa an der roten Ampel vom Prof-Max-Lange-Platz in Richtung Haupttor B 472.

Vor ihr standen noch zwei oder drei andere Autos.
Die Reichersbeuerin hatte ihren Blinker bereits gesetzt, und wollte an der Kreuzung nach rechts in Richtung Waakirchen abbiegen.

Als die Ampel auf „grün“ schaltete fuhr die Frau langsam mit den vor ihr fahrenden Pkw`s los. Direkt an der Kreuzung fuhr ein Motorradfahrer von rechts hinten an ihr vorbei und bog vor ihr nach links auf die B 472 in Richtung stadteinwärts ab.

Hierbei streifte der unbekannte Motorradfahrer mit seiner linken Fahrzeugseite die rechte vordere Fahrzeugseite des Opels. Die 72jährige Frau hörte deutlich ein Kratzen.
Auf der Bundesstraße drehte sich der Motorradfahrer noch kurz um, als wolle er sich entschuldigen. Fuhr dann aber anschließend weiter ohne sich um den Schaden zu kümmern.
Die 72jährige Frau fuhr anschließend nach Hause und stellte mehrere Kratzer sowie eine Delle am vorderen rechten Kotflügel fest.
Die Frau gab an, dass sich auf dem dunkelfarbigen Motorrad zwei dunkel gekleidete Personen befanden, beim Fahrer handelte es sich vermutlich um eine männliche Person, der Sozius war vermutlich weiblich.

Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 1.000,-- EUR.

Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen machen können werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bad Tölz unter der Telefonnummer 08041-761060 in Verbindung zu setzen.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 25.03.2015


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz