Bad Tölz

Verkehrsunfall mit 9.000.- Euro Schaden und zwei Verletzten in Bad Tölz

Eine 33-jährige Tölzerin befuhr am Montag, 09.03.2015 um 14:48 Uhr mit ihrem Pkw Renault, die Lenggrieser Straße in Bad Tölz, von Süden her kommend stadteinwärts. Am Moraltverteiler wollte die Renault-Fahrerin nach links in Richtung Stadtmitte abbiegen.
An der dortigen Ampel, die grün zeigte, fuhr sie in den Einmündungsbereich ein, ließ jedoch dann den entgegenkommenden Pkw BMW (für diesen zeigte die Ampel ebenfalls grün), welcher von einem 74-jährigem Lenggrieser gesteuert wurde, nicht durchfahren.
Bei dem folgenden Frontalzusammenstoß wurde die Tölzerin, sowie ihr 18 Monate alter Sohn leicht verletzt.
Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 9.000.- Euro.



Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 10.03.2015


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz