Bad Tölz

Sachbeschädigung in Bad Tölz

Am Dienstag, 03.03.2015 gegen 21:32 Uhr befand sich ein Ehepaar (47 und 48 Jahre) aus Penzing (Landsberg am Lech) zu Besuch in Bad Tölz und ging die Badstraße ortseinwärts in Richtung Isarbrücke.
Sie benutzten den linken Gehweg und als sich das Paar auf Höhe des Biomarktes befand, kam ihnen ein schwarzer Kleinwagen entgegen. Aus diesem wurde ein rohes Ei auf die beiden Fußgänger geworfen, welches die Bekleidung beschmutzte.
Der unbekannte Pkw fuhr anschließend die Badstraße weiter in Richtung Max-Höfler-Platz und bog dort entweder in die Ludwigstraße oder in die Schützenstraße ab.

Der Sachschaden für die beschmutzte Bekleidung des Ehepaars beläuft sich auf ca. 100.- Euro.



Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 04.03.2015


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz