Bad Tölz

Verkehrsunfall in Bad Tölz

Am 09.02.2015 um 06.41 Uhr befuhr ein 52jähriger Mann aus Rohrdorf mit seinem
Pkw Ford Focus die Jahnstraße in Bad Tölz in Richtung Süden. Auf dem Gehweg
befand sich eine 25jährige Tölzerin mit ihrem Hund, der ohne Leine und Halsband
lief.

Als der Hund plötzlich über die Straße lief, folgte ihm die 25jährige, ohne auf den
Verkehr zu achten.

Der Rohrdorfer hatte schon gebremst als der Hund vor seinem Pkw die Fahrbahn
kreuzt. Der Pkw rollte jedoch noch, als er die 25jährige mit der Stoßstange und der
Windschutzscheibe erfasste.

Die Hundehalterin wurde schwer verletzt und wurde mit dem BRK in das
Krankenhaus Bad Tölz verbracht.
Der Schaden am Pkw beträgt ca. 1.000,-- Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 10.02.2015 | Aktualisiert am 10.02.2015


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz