Bad Tölz

Verkehrsunfall mit Leichtverletztem in Bad Tölz

Bad Tölz: Ein 26jähriger Tölzer übersah am 16.01.2015 um 13:15 Uhr an der Einmündung Lenggrieser Straße zur B13 in Bad Tölz den Pkw eines 45jährigen Lenggriesers. Beim Auffahren schob der Tölzer diesen Pkw auf den Pkw einer 19jährigen Gaißacherin. Der Lenggrieser wurde leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von 2500 EUR.

Ein 26 jähriger Tölzer fuhr am 16.01.2015 um 13:15 Uhr mit seinem Pkw Audi die Lenggrieser Straße in Bad Tölz Richtung B13. Kurz vor der Einmündung in die Bundesstraße übersah er den Pkw Skoda eines 45jährigen Lenggriesers, der verkehrsbedingt stehengeblieben war.

Durch den Aufprall schob der Tölzer den Pkw Skoda auf den Pkw einer 19jährigen Gaißacherin auf, die davor stand.

Der 45jährige Lenggrieser wurde durch den Unfall leicht verletzt.

Am Pkw des Tölzers entstand ein Schaden von etwa 500 EUR, an den beiden anderen von jeweils etwa 1000 EUR.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 18.01.2015


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz