Bad Tölz

Benzinbettler am „Treibhaus“ an der B 472

Ein Verkehrsteilnehmer teilte gestern, gegen 14.10 Uhr, der PI Bad Tölz zwei rumänische Pkw-Insassen mit, die am Treibhaus andere Autofahrer anhielten und um Diesel bettelten um ihren kranken Vater, der jedoch nicht mit im Fahrzeug war, ins Krankenhaus fahren zu können.
Eine Streife konnte kurz darauf die besagten Osteuropäer antreffen und einer Kontrolle unterziehen. Diese Personen waren bereits mehrfach mit Benzinbetteleien in der Vergangenheit im Bundesgebiet aufgefallen, wobei sie teilweise auch, natürlich wertlose, Goldringe gegen Bargeld tauschten oder rumänische Banknoten, die jedoch ebenso wertlos waren, gegen EURO tauschten.
Die beiden Rumänen wurden, nach eingehender Kontrolle bei der PI Bad Tölz, entlassen.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 15.11.2014


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz