Bad Tölz

Ladendiebstahl vor Trachtengeschäft in der Marktstraße

Am Mittwoch, 05.11.2014 gegen 14:48 Uhr entwendeten zwei männliche unbekannte Täter mit osteuropäischem Erscheinungsbild in einer Passage in der Tölzer Marktstraße, aus der Auslage vor einem dortigen Trachtengeschäft, 3 Kinder-Trachten-Sets.
Die beiden Männer kamen aus der Marktstraße, griffen nach der Auslage, die im Freien stand und gingen im Anschluss in Richtung Bürgergarten/Parkplatz Schlossplatz davon.
Die beiden Täter führten eine blaue Schreibkladde mit sich, die möglicherweise auf die Betrugsmasche „Spendensammlung“ hindeutet.
Beschrieben werden die beiden Täter wie folgt:

1. Täter:
Männlich, ca. 25-30 Jahre alt, ca. 180 cm groß, schlank, schwarze kurze Haare mit dunklem Kinnbart und langen Koteletten, trug blaue Jeans, eine dunkelblaue Daunenkapuzenjacke und weiß-rote Turnschuhe.

2. Täter:
männlich, ca. 30-35 Jahre alt, ca. 175 cm groß, etwas stämmiger mit Bauchansatz, dunkle kurze Haare, an den Seitenausrasiert, dunkler Kinnbart, trug blaue Jeans, ein blaues Hemd, einen dunkelblauen Blazer und schwarze Turnschuhe mit weißer Sohle.

Der Beuteschaden beläuft sich auf ca. 470.- Euro.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 12.11.2014


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz