Bad Tölz

Erneut Auto beworfen

Bad Tölz: Auf der B 472, Bad Tölz, Höhe General-Patton-Straße, wurde erneut ein Auto „beworfen“. Ein 36jähriger Tölzer war am Donnerstag, gegen 23.15 Uhr, mit seinem VW-Bus, auf der Bundesstraße unterwegs, als sein Fahrzeug beschädigt wurde. Eine bislang unbekannte Person schleuderte vermutlich einen mit zäher Flüssigkeit und körnigen „Komponenten“ gefüllten Beutel gegen die Beifahrerseite des vorbeifahrenden Fahrzeugs. Bereits am 16.09.14 ereignete sich an gleicher Örtlichkeit ein Vorfall, bei dem am betroffenen Fahrzeug das gleiche Schadensbild entstand. Der Sachschaden beträgt ca. 1000.- Euro. Hinweise bitte an die Polizei Bad Tölz.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 05.10.2014


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz