Bad Tölz

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort in Bad Tölz

Am 13.08.2014 zwischen 15:40 Uhr und 18:20 Uhr wurde der Pkw Opel einer 29-jährigen Tölzerin, welcher in der Salzstraße in Bad Tölz geparkt war, von einem bisher unbekannten Autofahrer beschädigt. Dieser verließ die Unfallstelle ohne eine Nachricht zu hinterlassen.

Eine 29-jährige Frau aus Bad Tölz parkte Ihren grauen Pkw Opel Astra am Mittwoch, 13.08.2014 um 15:40 Uhr ordnungsgemäß in der Salzstraße in Bad Tölz.
Um 18:45 Uhr musste die Tölzerin dann feststellen, dass Ihr Pkw von einem bisher unbekannten Fahrzeug, an der linken hinteren Türe, sowie am Kotflügel touchiert wurde.
Der Unfallverursacher verließ die Unfallstelle, ohne eine Nachricht am Fahrzeug zu hinterlassen, bzw. ohne den Vorfall bei der Polizei zu melden.

Der Sachschaden an dem Opel beläuft sich auf ca. 1.000.- Euro.

Im Zuge der Ermittlungen sucht die Tölzer Polizei (08041-76106-0) nach Zeugen, die Hinweise zu der Unfallflucht geben können.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 14.08.2014


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz