Bad Tölz

Ein Leichtverletzter bei Unfall aufgrund körperlicher Mängel in Wackersberg

Am Sonntag, 03.08.2014 gegen 13:10 Uhr befuhr ein 65-jähriger Berliner mit seinem Pkw Ford Fiesta die Kreisstraße TÖL 7, von Königsdorf in Richtung Bad Tölz.
Im Waldstück, kurz vor der Leizingerau kam der übermüdete und durch eine Grippe geschwächte Ford-Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr frontal gegen mehrere kleine Bäume, welche den Pkw schließlich zum Stehen brachten.
Bei dem Aufprall wurde der Berliner leicht verletzt und mit dem Rettungswagen ins Tölzer Krankenhaus verbracht.
Der Kleintransporter der Marke Ford Transit eines 52-jährigen Mannes aus Hohn (Schleswig-Holstein), welcher hinter dem Berliner fuhr, wurde durch zwei umfallende Bäume an der rechten Fahrzeugseite beschädigt. Verletzt wurde der Transit-Fahrer durch die Bäume nicht.
Der Pkw des Unfallverursachers war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen, sowie den kaputten Bäumen beläuft sich auf insgesamt ca. 13.250.- Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 05.08.2014


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz