Bad Tölz

WM-Halbfinalfeier ging in Rauch auf

Am 09.07.2014 um 00.10 Uhr befanden sich drei Jugendliche aus Dietramszell im Alter von 15, 16 und 17 Jahren in Bad Tölz am Amortplatz.
Im Zuge der Feierlichkeiten zum Halbfinaleinzug der deutschen Nationalmannschaft zündeten die Jugendlichen in der feiernden Menge zwei Pyrorauchdosen. Dadurch wurde niemand verletzt.

Die Jugendlichen wurden nach Personalienfeststellung von der Polizei ihren Eltern übergeben. Gegen die Jugendlichen wird Anzeige erstattet.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 10.07.2014


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz