Bad Tölz

Verkehrsunfallflucht während Raftingtour

In der Zeit von 10.20 bis 13.45 Uhr am gestrigen Samstag unternahm ein 26-jähriger Brühler eine Raftingtour auf der Isar. Seinen grauen Mercedes GLK mit Münchner Kennzeichen hatte er währenddessen auf dem Kundenparkplatz des Raftingveranstalters in der Königsdorfer Str. 22 f abgestellt.

Als der Brühler nach der Schlauchbootfahrt zu seinem Pkw zurückkam, stellte er fest, dass die hintere Stoßstange seines Pkw an der rechten Seite, eventuell durch die Anhängerkupplung eines anderen Pkw, beschädigt wurde. Der verursachende Fahrzeugführer entfernte sich anschließend von der Unfallstelle ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen.

Dem Brühler entstand ein Schaden von ca. 1500,- Euro.

Hinweise auf den Verursacher erbittet die PI Bad Tölz unter 08041/761060

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 07.07.2014


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz