Bad Tölz

Sachbeschädigung in Bad Tölz:

Am Mittwoch, 21.05.2014, um 20:30 teilte ein Zeuge telefonisch mit, dass ein 18jähriger Tölzer mit einem Pkw Audi zwei Runden auf dem Festplatz neben einem Lokal gedreht hat.
Dadurch waren auf dem Platz Rillen zu sehen. Die Kosten wurden dem Zeugen von der Stadt in Rechnung gestellt.

Bei einer Nachschau durch die Polizei konnte der Pkw ausfindig gemacht werden und der 18jährige zu dem Tatvorwurf befragt werden.
Dieser leugnete die Tat.

Nun muss geklärt werden, ob der Schaden von der Stadt Bad Tölz geltend gemacht wird.

Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 100,-- EUR.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 22.05.2014


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz