Bad Tölz

Diebstahl einer Geldbörse im Alpamare in Bad Tölz

Am Sonntag, 13.04.2014 zwischen 12:45 Uhr und 16:30 Uhr besuchte ein 50-jähriger Münchner mit seiner Familie das Erlebnisbad Alpamare in Bad Tölz.
Seine braune Ledergeldbörse verstaute der Münchner in einer Seitentasche seiner Badetasche, welche er im Bereich der Liegestühle des Wellenbades abgelegt hatte.
Gegen 16:30 Uhr wollte die Familie das Erlebnisbad verlassen und als der Mann seine Tasche kontrollierte, bemerkte er, dass sich die Geldbörse nicht mehr in der Tasche befand.
Als der Geschädigte den Diebstahl an der Kasse melden wollte, fand er auf dem Weg dorthin, seine Geldbörse auf einem Servierwagen vor dem Restaurant.
Das gesamte Bargeld jedoch wurde von dem unbekannten Dieb entwendet.

Die Tölzer Polizei bittet unter der Rufnummer 08041-76106-0 um Hinweise von anderen Badegästen, welche Beobachtungen zu dem Vorfall gemacht haben.

Der Beuteschaden beläuft sich auf 450.-- Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 14.04.2014


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz