Bad Tölz

Brandfall in Bad Tölz

Am 01.04.2014 entstand in Bad Tölz in der Greinerstraße im Keller eines Mehrfamilienhauses ein Brand. Aus bisher unbekannter Ursache, vermutlich einem technischen Defekt, entstand an dem eingeschaltenen Wäschetrockner ein Schwelbrand. Dadurch wurden das Gerät und die darunter stehende Waschmaschine total beschädigt.
Weitere im Keller stehende Haushaltsgeräte wurden verrußt und teilweise beschädigt. Der gesamte Kellerraum war schwarz, Kunststoffteile waren teilweise verformt.
Eine Bewohnerin des Hauses hatte den verqualmten Keller betreten und erlitt eine leichte Rauchvergiftung. Sie wurde in die Asklepios Klinik Bad Tölz verbracht und dort stationär aufgenommen.
Weiterer Gebäudeschaden entstand nicht.
Der Sachschaden beläuft sich auf 15.000 Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 02.04.2014


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz