Bad Tölz

Sachbeschädigung in Bad Tölz

Zwei Jugendliche waren am Dienstag, 25.02.2014 von der Südschule in Bad Tölz, auf dem Fußweg vom Girlitzer Weiher zur Gaißacher Straße unterwegs.
Ein Zeuge konnte beobachten, wie die beiden auf halber Höhe den Pfosten eines Gartenzauns, sowie zwei Querbalken herausrissen und einen der Querbalken schließlich den Hang hinunter warfen.
Der Mitteiler meldete dies bei der Polizei und konnte einen der Jugendlichen bis zum Eintreffen der Beamten festhalten.
Bei der Aufnahme der Personalien, nannte der Jugendliche dann auch den Namen seines Freundes.

Beide Burschen, zwei 12-jährige Tölzer erwartet nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung.

Der Schaden am Zaun beläuft sich auf ca. 150.-- Euro.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 27.02.2014


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz