Bad Tölz

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort in Bad Tölz

Am Donnerstag, 20.02.2014 gegen 17:30 Uhr, hielt eine 19-jährige Frau aus Weyarn, mit ihrem blauen Pkw Opel Astra, in der Bockschützstraße, am rechten Fahrbahnrand an, damit eine Bekannte aussteigen konnte.
Die junge Frau stand mit der Hälfte des Fahrzeuges auf dem Gehweg, als ein stadtauswärts fahrender silberner Kleinwagen vorbeifuhr und den Außenspiegel des Opels wegfuhr. Der Unfallverursacher hielt nicht an und verließ die Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.
Die Frau aus Weyarn konnte sich ein Teilkennzeichen merken, die Ermittlungen zum Unfallflüchtigen laufen.

Der entstandene Schaden am Opel beläuft sich auf ca. 100.-- Euro.

Für Hinweise zu der Unfallflucht können sich Zeugen an die Polizeiinspektion Bad Tölz, unter der Rufnummer 08041-76106-0 wenden.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 22.02.2014


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz