Bad Tölz

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort und Gefährdung im Straßenverkehr:

Am Sonntagmorgen gegen 05.00 Uhr fuhr ein 31jähr. Tölzer auf dem PP Moraltpark mit seinem PKW Nissan beim rückwärts ausparken gegen den gegenüberliegend geparkten PKW VW Passat einer 30jähr. Tölzerin und verursachte einen Sachschaden an der Stoßstange.
Eine Zeugin konnte den Vorfall beobachten. Dieser teilte der Unfallverursacher mit, sein Fahrzeug aufgrund seiner Alkoholisierung stehen zu lassen, weiterhin werde er am geschädigten Kfz eine Nachricht bezüglich des Schaden hinterlassen.
Kurze Zeit später konnte die Zeugin erkennen, das der betrunkene Fahrer mit seinem Fahrzeug wohl nach Hause fuhr, weshalb sie daraufhin die Polizei telefonisch verständigte.
Der 31jähr. Tölzer konnte an der Wohnanschrift angetroffen werden. Nach erfolgtem Alkotest wurde eine Blutentnahme durchgeführt.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 09.02.2014


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz