Bad Tölz

Verkehrsunfall mit Verkehrsunfallflucht in Bad Tölz:

Ein 18-jähriger Tölzer wollte am 29.01.2014, um 22:40 Uhr, mit seinem Pkw Toyota rückwärts aus einer Pkw-Stellfläche „Am Lettenholz“ ausparken.
Beim Zurücksetzen stieß er mit seinem Fahrzeug Toyota Yaris gegen den auf einer gegenüberliegenden Pkw-Stellfläche abgestellten Pkw Renault Clio eines 54-jährigen Cottbussers.
Am Fahrzeug des Cottbussers entstanden Eindellungen und Kratzer an der Stoßstange.
Da er den Fahrer dieses geparkten Pkw`s nicht feststellen konnte, meldete er den Unfall der Polizeiinspektion in Bad Tölz, um seinen Pflichten als verantwortlicher Fahrzeugführer nach Verkehrsunfall nachzukommen und um damit ein Strafverfahren wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort zu vermeiden.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 250 Euro.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 30.01.2014


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz