Bad Tölz

Unfallflucht - Fiat Doblo angefahren

Am Samstag Vormittag stellte ein 61-jähriger Münchner fest, dass sein roter Pkw Fiat Doblo, den er am Tölzer Fritzplatz geparkt hatte, einen frischen Unfallschaden aufwies. Offenbar war ein anderer Pkw gegen das Heck des Fiat gestoßen und hatte rechtsseitig eine Delle (Schaden ca. 1000.- EUR) verursacht.
Vom Unfall verursachenden Pkw blieb an der Unfallstelle ein Außenspiegelgehäuse zurück; demnach dürfte es sich ebenfalls um einen Fiat handeln. Anwohner hatten gegen 09.15 Uhr zwar ein Unfallgeräusch gehört, aber kein Fahrzeug gesehen, weshalb um Hinweise weiterer Unfallzeugen an die Polizei Tölz gebeten wird.


Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 24.11.2013


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz