Bad Tölz

Wochenende - Einsatz wie so oft am Moraltpark…

Über einen Notruf bei der Polizeieinsatzzentrale in Rosenheim wurde am Samstagmorgen, gegen 04.15 Uhr, bekannt, dass dort ein betrunkener Mann mit einem BMW wegfahren will. Es würde jedoch versucht ihn daran zu hindern.
Vor Ort stellte sich heraus, dass eben dieser junge Mann, ein 19jähriger Benediktbeurer, bereits kurz zuvor alkoholisiert mit dem Auto gefahren ist. Aufgrund der deshalb durch Alkotest festgestellten AAK von weit über 1 Promille wurde eine Blutentnahme bei dem jungen Mann veranlasst. Sein Führerschein wurde sichergestellt.
Bei der Anzeigenaufnahme wurde bekannt, dass der junge Benediktbeurer etwa zeitgleich Opfer einer Körperverletzung im Bereich des Treppenaufgangs zu der dortigen Discothek wurde. Über den Täter ist bislang noch nicht viel bekannt.
Der Fahrzeugbesitzer des o.a. BMW, ein Freund des o.a. 19jährigen, war in der Zwischenzeit wieder im Besitz der Fahrzeugschlüssel. Auch bei ihm wurde eine „nicht unbeachtliche“ Alkoholmenge mittels Alkomat festgestellt. Zur Unterbindung einer möglichen weiteren Trunkenheitsfahrt wurden dem 21jährigen Benediktbeurer die Fahrzeugschlüssel abgenommen.
Ebenfalls im Rahmen dieser Ermittlungen wurden mehrere, teilweise stark alkoholisierte Personen im Bereich des o.a. Treppenaufgangs angetroffen. Unter ihnen war ein 25jähriger Benediktbeurer der dadurch auffiel, dass er verbal und augenscheinlich aggressiv auf andere Personen zuging. Es kam dann offenbar wie es kommen musste, dass der erheblich alkoholisierte und verbal aggessive Benediktbeuerer einen Kopfstoß von einem unbekannten Täter bekam und dies unbedingt zur Anzeige bringen wollte. Die Ermittlungen diesbezüglich, wie auch zu o.a. Körperverletzung dauern an.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 13.10.2013


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz