Bad Tölz

Einmietbetrug, Diebstahl und unbefugter Gebrauch einen Kfz in Bad Tölz

Im Zeitraum von Donnerstag, 15.08.2013 bis Dienstag, 24.09.2013 hatte sich ein 38-jähriger Mann, bei einer 51-jährigern Tölzerin, in der Angerstraße zur Untermiete eingemietet. Da der Mann bis zum 24.09.2013 keine Miete an die Wohnungseigentümerin bezahlte, warf diese ihn aus der Wohnung.
Am 27.09.2013 stellte die Vermieterin dann fest, dass verstecktes Geld aus dem Küchenschrank fehlte und der Einmietbetrüger zweimal unbefugt den Pkw Ford der Geschädigten für eine Einkaufsfahrt nach Tölz und einmal nach Penzberg benutzt hatte.
In allen drei Fällen erstattete die Geschädigte Anzeige gegen den Mann.

Der Beuteschaden beläuft sich auf 600.-- Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 03.10.2013


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz