Bad Tölz

Trunkenheit im Verkehr in Bad Tölz

Ein 59-jähriger Mann aus Bensheim (Hessen) befuhr am Dienstag, 24.09.2013 gegen 01:30 Uhr, mit seinem Pkw Renault die Bahnhofstraße in Bad Tölz, in Richtung Wachterstraße.
Einer Polizeistreife fiel die unsichere Fahrweise des Mannes auf und versuchte infolge dessen, den Pkw anzuhalten. Dies gelang den beiden Beamten erst am Waldfriedhof in der Bairawieser Straße, da der Mann sämtliche Anhalteversuche missachtete.
Bei der Kontrolle konnte der Renault-Fahrer weder Führerschein, noch Ausweis vorlegen und den Beamten fiel außerdem Alkoholgeruch im Fahrzeug auf.
Ein freiwillig durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von über 1,0 Promille.
Der Renault wurde daraufhin am Waldfriedhof abgestellt, der Fahrzeugschlüssel sichergestellt, und auf der Dienststelle eine Blutentnahme angeordnet.

Den Bensheimer erwartet nun eine Geldstrafe mit Führerscheinentzug.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 25.09.2013


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz