Bad Tölz

Aus Frust in Klinik in Bad Tölz Feuermelder ausgelöst

Am Mittwoch, 11.09.2013 gegen 18:34 Uhr löste ein 34-jähriger Tölzer, welcher zur
Zeit in einer Klinik in der Ludwigstraße in Bad Tölz untergebracht ist, einen
Feueralarm aus.

Dem erst kürzlich aus dem Krankenhaus entlassenen Mann, sollte von einer
Klinik- Angestellten Bargeld ausgezahlt werden. Der Tölzer war mit der Höhe der
Auszahlung nicht einverstanden, verließ aggressiv und wütend das Büro und stürmte
die Treppe hinunter.

Die Angestellte hörte kurz darauf ein Krachen und gleich danach ertönte der Feueralarm.
Die Brandmeldeanlage wurde durch die gerufene Feuerwehr aus Bad Tölz zurückgesetzt.


Der tatverdächtige Tölzer konnte nach Auslösen des Alarms nicht angetroffen werden, er wird sich aber wegen Missbrauchs von Notrufen und Beeinträchtigung von Unfallverhütungs- und Nothilfemitteln verantworten müssen.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 13.09.2013 | Aktualisiert am 13.09.2013


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz