Bad Tölz

Diebstahl einer Dekorationspflanze in Bad Tölz

Aufgrund des Presseartikels im Münchner Merkur vom 19.08.2013 meldete nun ein 63-jähriger Cafe-Besitzer aus Bad Tölz, den Diebstahl einer Dekorationspflanze (Diplatena, weiß, Höhe ca. 1 Meter), welche vor dem Eingang seines Cafes in der Schützenstraße in Bad Tölz, stand.
Der Mann konnte auch vom Fenster aus beobachten, wie die beiden Täter eine Hortensie aus dem Holztrog unweit des Eingangs rissen und sich im Anschluss auf der Schützenstraße, stadtauswärts und später dann nach links in Richtung Krankenhaus/Krankenpflegeschule entfernten.

Der Beuteschaden beläuft sich auf ca. 20.-- Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 22.08.2013


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz