Bad Tölz

Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Motorradfahrern

Am Samstag gg. 09.35 Uhr fuhr ein 51jähriger aus Grabenstätt mit seinem Pkw Daimler Chrysler auf der B 307 von der Kaiserwacht kommend in Richtung Sylvenstein, wo er mit seinem Pkw wenden wollte. Dazu bog er nach links in eine Einfahrt ab.
Allerdings hatte zwischenzeitlich ein in selber Richtung fahrender Motorradfahrer auf den Pkw aufgeschlossen und zum Überholen angesetzt. Der Motorradfahrer konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern und fuhr frontal in die Fahrerseite des abbiegenden Pkws.
Durch den Zusammenstoß wurde der 32jährige Motorradfahrer sowie seine 27jährige Sozia, beide aus Steinhöring, über den Pkw in den Straßengraben geschleudert. Sie wurden zunächst mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus verbracht, wo sich erfreulicherweise aber nur leichtere Verletzungen herausstellten.
Bei dem Unfall war ein Sachschaden von ca. 8000 Euro entstanden.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 18.08.2013


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz