Bad Tölz

Ladendiebstahl in einem Tölzer Trachtengeschäft

Von der Ladentheke eines Trachtengeschäftes am Amortplatz in Bad Tölz, wurden am Dienstag den 13.08.2013 gegen 11:30 Uhr, Bekleidungsstücke und Fotowerbetafeln entwendet.
Da das Geschäft mehrere Räume umfasst und eher unübersichtlich ist, kann von der Besitzerin nur ein vager Tatverdacht gegen zwei unbekannte deutsche Kunden, die sich im Bereich der Theke aufgehalten haben, ausgesprochen werden.

Die Frau war ca. 18 bis 20 Jahre alt, ca. 170 cm groß, mit Dirndl bekleidet und hatte blonde, kurze Haare.

Der Mann war ebenfalls ca. 18 bis 20 Jahre alt, ca. 180 cm groß, trug eine Jeans, ein helles T-Shirt und hatte kurze braune Haare.

Entwendet wurden ein rot-weißes Dirndl, mit weiß-roter Schürze in der Größe 32, eine schwarz-grüne Kinderlederhose der Marke Meindl mit grüner Stickerei in der Größe 128, sowie zwei Foto- Werbetafeln , ca. 1 Meter auf 1 Meter.

Der Beuteschaden beläuft sich auf ca. 300.-- Euro.

Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 14.08.2013


Hier in Bad Tölz Weitere Nachrichten aus Bad Tölz

Karte mit der Umgebung von Bad Tölz

Bad Tölz

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz